Magic-Sarah's MoBa-Blog

neue Wohnung – neues Glück

Hallo liebe Leute,

nach dem ich nun mich viele Monate nicht mehr gemeldet habe, lasse ich wieder von mir hören und möche euch an den neuesten Gedanken und Entwicklungen teilhaben lassen.

Fangen wir aber mal von vorne an. Wir ihr wisst, bin ich nach nach Oberbayern gezogen und hatte dort ja auch den Wunsch, mir einen Traum zu erfüllen – Hamburg-Altona. Die ersten Planungen liefen auch sehr erfolgreich und ich möchte an dieser Stelle noch einmal mich bei den Leuten von der MoBa-Trickkiste bedanken, die mir erst ermöglicht haben, diesen Traum zu gestalten.

Seit nun mehr einigen Monaten aber hat sich mein Leben verändert und ich bin ein Schritt weiter in Richtung Normalität gewandert – ich habe Arbeit. Also genauer gesagt habe ich in München bei der MVG angefangen und fahre jetzt seit Anfang September Tram in München. Wir ihr seht, die Schienen lassen mich nicht los. Die Arbeit aber hat auch ein kleines Opfer gefordert, nämlich direkt nach München zu ziehen und dort sich eine Wohnung zu suchen. Leider aber habe ich nun dort nicht mehr so viel Platz wie noch in Nandlstadt. Die Wohnung in München lässt leider nicht viel an Raum zu, obwohl es eine Wohnung mit zwei Zimmern ist und wir auch wieder so um die 60 m² haben.

Ich werde also von vorne anfangen müssen, werde aber den Traum von Hamburg-Altona nicht aus den Augen verlieren. Für dieses „neue Glück“ werde ich weiter machen und wieder mit den Leuten der MoBa-Trickkiste an einer neuen Version arbeiten.

Aussehen wird es so, das ich das Konzept mit den Modulen ausbauen werde und die Anlage komplett als Module plane. Diese kann ich dann nacheinander planen und bauen und wenn ich sie nicht benötige, kompakt in die Ecke stellen. So kann ich faktisch eine große „Anlage“ bauen, obwohl es an sich klein und kompakt ist. Vor allem aber wird es mobil sein und kann später auf einem Treffen mitgenommen werden. Das heißt, wenn ich willkommen bin dort und auch bedarf besteht. Aber darüber mache ich mir jetzt keine Gedanken, denn für mich geht es nicht darum, eine Analge zu bauen, die ich auf Treffen mitnehmen kann.

So, das war es für heute mal wieder. In den kommenden Wochen und Monaten werde ich mich wieder intensiver beschäftigen und regelmäßiger hier posten. Ich hoffe nur, das ich es nicht wieder vergesse.

Alles liebe,
eure Sarah

Eine Reaktion zu “neue Wohnung – neues Glück”

  1. Jesko

    Hey in Opera sieht dein Seiten Design irgendwie komisch aus.

Einen Kommentar schreiben

Copyright © 2018 by: Magic-Sarah's MoBa-Blog • Design by: BlogPimp / Appelt Mediendesign • Foto: Pixelio • Lizenz: Creative Commons BY-NC-SA.